ÖDP Randersacker

Michael Franzky

Michael Franzky

Marktgemeinderat Liste 7 - Platz 14

 

 

Mein Name ist Michael Franzky, habe im vergangenen Jahr das halbe Jahrhundert in Lebensjahren vollendet und bin mit meiner Frau Sabine seit nunmehr 14 Jahren verheiratet.
Nach meiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann habe ich an der Würzburger Universität studiert und als Diplom-Kaufmann (Univ.) im Jahre 1994 abgeschlossen. Nach Stationen im In- und Ausland habe ich mir im Jahr 2008 meinen beruflichen Wunsch erfüllt und mich mit einem eigenen Allianz Büro im schönen Unterfranken selbstständig gemacht.

Wir wohnen nun schon seit 2001 in diesem unglaublich schönen Randersacker und genießen die Zeit und das Leben in einem tollen Weinort. Ein Wegzug kommt für uns nicht mehr in Frage!!

Bisher haben meine Frau und ich zwar interessiert das Geschehen im Ort verfolgt, jedoch nicht wirklich aktiv an der Weiterentwicklung des Orts teilgenommen. Das wollten wir ändern und fanden die Möglichkeit über die „Aktive Bürgerschaft“ ausgesprochen attraktiv. Ich habe mich daher entschlossen, der Liste zur Verfügung zu stehen. Insbesondere die glaubhafte Vermittlung der Philosophie, wirklich offen für alle Gruppierungen zu sein, keinem Parteiproporz folgen zu wollen und eher den Ort voranbringen zu wollen, denn in parteipolitischen Streitigkeiten zu versinken haben mir die Entscheidung leicht gemacht. Die Protagonisten dieser Gruppierung haben mich allesamt überzeugt, genau einem Ziel folgen zu wollen, nämlich Strömungen zu verbinden und nicht zu spalten!!! Ich freue mich sehr auf eine wirklich konstruktive Gemeindearbeit!

Mit besten Grüßen

Ihr Michael Franzky

 

 

 

 

 

 

News + Tipps


Termine zur Bürgermeisterwahl sowie: Jeweils am zweiten Dienstag eines Monats findet um 20h unser kommunalpolitisches Bürgergespräch statt. Damit führen wir unsere Tradition der seit 1996 durchgeführten monatlichen Gesprächsrunden mit unseren Mandatsträgern fort. Viktoria Marold und Matthias Henneberger berichten aus dem Kreistag und aus dem Marktgemeinderat berichten Alfred Holl und Roland Marold. Selbstverständlich stehen wir für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Herzliche Einladung!

weiter

Termine